Bintan

Hallo alle zusammen,

heute hatten wir unseren ersten richtigen Tag im Club Med auf Bintan. Neben dem ganzen leckeren Essen wird die nächsten Tage ja auch immer das umfangreiche Sportangebot auf unserem Programm stehen. Nach einem leckeren Frühstück stand deshalb direkt die erste Runde Badminton an. Nach zwei Schlägen in der prallen Sonne haben wir uns spontan für die „Halle“ entschieden. Da die Seiten alle offen sind, war es hier aber auch sehr warm 😊. Dafür hatten wir hier auch ganz besonderen Besuch. Ein großer Leguan ist über das Gebälk auf die andere Seite geklettert und auch eine Art Lemur kam kurz vorbei.

Frisch geduscht ging es dann zum Strand. Das Wasser ist sooo schön warm, ungefähr so wie im Babybecken 😂. Eigentlich wollten wir uns nur kurz zum Trocknen an den Strand legen, aber scheinbar stecken uns die letzten Tage noch in den Knochen. Prompt haben wir das Mittagessen verschlafen 🙈. Zum Glück gab es noch einen Nachmittags-Snack, für uns eine wirklich scharfe Hühnernudelsuppe.

Anschließend haben wir die Pooltemperatur auch mal getestet und uns den ersten Cocktail des Tages an der Poolbar gegönnt. Um die Zeit bis zum Abendessen zu überbrücken ging es mit einer Partie Tennis und anschließend Basketball weiter. Das Abendessen haben wir uns also redlich verdient 😊. Es war wieder ausgezeichnet. So sehr wir uns auch anstrengen, mehr als 3 Hauptgänge und Nachtisch schaffen wir einfach nicht 😇.

Die abendliche Show stand heute unter dem Motto „A Million Dreams“ und erinnerte an eine Art Zirkus bzw. Musical. Beim Abendessen würden bereits Einlasstickets verteilt. Vor dem Vorhang warteten bereits die Artisten, die uns mit Popcorn und Zuckerwatte begrüßten. Die Darsteller und Artisten sind alles Mitarbeiter im Club Med und arbeiten zum Teil im Animationsteam, zum Teil aber auch einfach in der Küche, der Boutique oder der Rezeption. Die Shows sind wirklich aufwendig und gut gemacht und sind nicht mit den sonstigen Standardshows vergleichbar.

Morgen werden wir euch mal ein paar Bilder von der Anlage schicken, das haben wir heute ganz vergessen.

Geht es aber erstmal ins Bett! 😴

Schlaft gut und bis morgen!

Lisa und Maik